Unverstädliches verständlich

Küchenlexikon
 
AJAX progress indicator
  • Aal
    Schlangenartiger Knochenfisch, der in seinem Leben enorme Strecken zurück legt. Angebot und Nachfrage überschneiden sich hier, weswegen der Aal mittlerweile in Aquakultur gezüchtet wird. Durch den hohen Fettanteil gut zum Räuchern geeignet.
  • Alligatorbirne
    Anderes Wort für Avocado. Bezieht sich auf die grüne, rauhe und leicht ledrige Schale, die vergleichbar mit der Haut von einem Alligator sein soll. Von selbstversuchen eine Gemeinsamkeit heraus zu finden, wird dringend abgeraten.
  • Analogkäse
    Ekliges Lebensmittelersatzprodukt mit Palmöl und Chemie als Hauptbestandteil. Wird gerne als Vegan und Lactosefrei beworben und völlig überteuert in den Handel gebracht. Klassische Verbrauchertäuschung-
  • Aquakultur
    Auch Aquafarming genannt, macht es aber nicht besser. Sehr fragwürdige aber leider auch alternativlose Zuchtform von Fisch um den Weltbedarf zu decken. Zeichnet sich hauptsächlich durch engste Käfighaltung, ein Übermaß an Einsatz von Antibiotika, unnatürliches Futter und Unmengen an(...)
  • Auberginenkaviar
    Gastronomischer Humbug. Eine Aubergine ist weder mit dem Stör verwandt, noch Laicht sie. Das Wort Kaviar in Verbindung mit Gemüse, erlaubt es einem Gastronomen für ein billiges Produkt einen Haufen Geld zu kassieren
  • Avocado
    Kein Gemüse, sondern einwandfrei Obst. Bei einem Fettanteil von 25% kaum für die schlanke Küche geeignet. Grüngelbes Fruchtfleisch mit leicht nussigem Geschmack. Die bekannteste Verarbeitungsform ist die Guacamole, eignet sich aber auch bestens als Salat. Das Fruchtfleisch oxidiert schnell bei(...)
  • Basilikum
    Beliebtestes Gewürzkraut der Deutschen. Der Basilikum ist mit über 60 verschiedenen Arten die artenreichste Pflanze unter den mediterranen Gewürzpflanzen. Am bekanntesten sind der rotblättrige Basilikum (Dark Opal), der Zitronen- und der Thai-Basilikum. Enorm aromatisch, verliert er jedoch(...)
  • Béchamel, Louis de
    Lois de Béchamel, Marquis de Nointel. Angeblicher Erfinder der Sauce Béchamel zu Zeiten Ludwig XIV. Zu Unrecht Träger dieser Auszeichnung. Die Béchamel wurde bereits 100 Jahre früher erfunden.
  • Blutwurz
    Anderer Name für Majoran. Dieser Begriff wird lokal noch in Metzgereien verwendet und trifft den Nagel auf den Kopf. Absichtliches Überwürzen führt zu einem Lebergeschmack, weswegen sich dieses Kraut auch in fast jeder Leberwurst wieder findet.
  • Body Mass Index
    Sonderbare mathematische Formel zur Berechnung von Fettleibigkeit. Immer wieder gerne Benutzt, aber nicht Aussagekräftig. Dient ausschließlich als dubioses Geschäftsmodell.

Lexikon-Suche

Search

Neueste Lexikon-Einträge

Werbung

Neuigkeiten & Infos
Zur Newsletteranmeldung - Button
Folge uns auf
Man findet uns auch auf
Werbepartner

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com